Praxis Team Praxisablauf Diagnostik Therapie Fortbildungen Stellenangebote Kontakt Galerie Download Impressum Lebenslauf Dr. Horia Saulean Datenschutzerklärung

Lebenslauf Dr. Horia Saulean

LEBENSLAUF
 
Dr. med. univ.Horia SAULEAN
 

Personalien
 
Geboren:                                am 27.August 1963 in Braşov ( Kronstadt ), Rumänien
 
Ausbildungsweg
 
Lyzeum                                   1978-1982 in Braşov, Reifeprüfung- Abschluss Juni/1982
Medizinstudium                     IMF Iasi, Rumänien und Universität Wien, Österreich
Promotion                              zum Dr. med. univ. am 21.Mai 1992 an der Universität Wien
 
Berufsweg
 

Ärztliche Tätigkeit in Österreich

 
1993 bis 1998                         Ausbildung zum Allgemeinarzt in NÖ und Wien, Österreich
 
am 6.Mai 1998                       Diplom der Österreichischen Ärztekammer zum
                                                  Arzt für Allgemeinmedizin
 

In der Schweiz

 
1998                                       im „Klinisch-Therapeutischen Institut-Ita Wegman-Klinik“ in Arlesheim/Schweiz 1 Jahr Innere Medizin mit
                                                Schwerpunkt Psychosomatik und
1999                                       1 Jahr Kinderheilkunde, im Kinderheim "Sonnenhof",
bis 2000                                 Heimsonderschule für geistig und mehrfachbehinderte Kinder
                                                 und Jugendliche in Arlesheim

 

In Deutschland

 
2000                                       1 Jahr Vertragsarztpraxis für Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt als Heimarzt in der „Lebensgemeinschaft für           
                                                Kinder Jugendliche und Erwachsene Bingenheim“, in Hessen
2001                                       Facharztprüfung und Anerkennung der Ärztekammer Schleswig-Holstein zum Facharzt für Allgemeinmedizin
 
2001                                       Heim-und Schularzt in der Camphill Schulgemeinschaft
                                                Heimsonderschule Brachenreuthe- mit Kassenermächtigung
bis 2004                                für Allgemeinmedizin mit Schwerpunkt Kinder mit Entwicklungsstörungen
                         
 
ab 2004                                 Weiterbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychiater und –psychotherapeuten in der St. Lukas-Klinik für
                                                psychisch erkrankte und lern- sowie geistig behinderte Kinder und Jugendliche, Liebenau bei Ravensburg
 
bis 12/2006                          Funktionsoberarzt und in Weiterbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychiater und –psychotherapeuten in der                                                „Luisenklinik“-Bad Dürrheim
 
in Österreich
ab 2/2007                              Weiterbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychiater und –psychotherapeuten in der Kinder- und        
                                                Jugenpsychiatrischen Klinik Hinterbrühl, NÖ, Österreich
 
20.11.2008                            Facharztprüfung- und Facharztdiplom Kinder- und Jugendlichenpsychiater der ÄK Österreich: Anerkennung der
                                                Landesärztekammer Baden Württemberg als Kinder- und Jugendlichenpsychiater und –psychotherapeut
 
Sonstige Qualifikationen:
 
5.2008                                   Systemischer Therapeut/Familientherapeut (GSSF)
 
8.2008                                   ÖAK- Diplom Substitutionsbehandlung
 
 
Ärztliche Tätigkeit als Kinder- und Jugendlichenpsychiater und -psychotherapeut
 
1.2009 bis 20.9.2009         Psychosoziale Dienste Wien- Stellvertretender Leiter der Tagesklinik für Kinder und Jugendliche Wien
 
Seit 2.11.2009                      Niederlassung in Singen und Überlingen Sozialpsychiatrische Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie,
                                                Psychotherapie und Systemische Familientherapie

 
Seit 1.9.2011                        Niederlassung in Singen: Sozialpsychiatrische Praxis für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und    
                                               Systemische Familientherapie

 
Fortbildungszertifikate:
 
Österreichischen Ärztekammer         3jähriges Diplom –Fortbildungs-Programm der
für die Jahre 2005 und 2008
Landesärztekammer                          Fortbildungszertifikat für 2009, 2013, 2015, 2018
Baden-Württemberg
 
 
Lehrtätigkeit:
 
Schweiz
1999-2000                           Höhere Fachschule für anthroposophische Heilpädagogik und Sozialtherapie, Ruchti- Weg 7CH- 4143 Dornach, Schweiz
Malschule am Goetheanum, Brosiweg 41, CH-4143 Dornach
 
Österreich:
 
2008                                      Fachhochschule Wiener Neustadt Bereich Logopädie, Johannes Gutenberg-Straße 3 | 2700 Wiener Neustadt
2009
 
2008                                      NÖ Landesakademie- Lehrgang Psychotherapie, Neue Herrengasse 17A, 2009 St. Pölten
 
Deutschland:
2000-2001                           Seminar für Heilerziehungspfleger: Lebensgemeinschaft Bingenheim / Schloßstraße 9 / 61209 Echzell
 
2001-2003                           Seminar für Heilerziehungspfleger am Bodensee, Camphill Seminar am Bodensee, Lippertsreuterstraße 14, 88699 Frickingen
2016-2017                           Seminar für Heilpädagogik am Bodensee, Camphill Seminar am Bodensee, Lippertsreuterstraße 14, 88699 Frickingen
 
2016                                      Ausbildungsinstitut für Psychotherapie am Bodensee (Verhaltenstherapie)
Seit 2016                             Camphill Ausbildungen gGmbH Frickingen
 
  • Zahlreiche Vorträge und Seminare in der Jugend- und Behindertenhilfe,
  • Durchführung von
    • zertifizierten Fortbildungsveranstaltungen der Baden- Württembergischen Landesärzte- und Landespsychotherapeutenkammer,
    • Fallseminaren
  • Qualifikation „Moderator eines Qualitätszirkels“